Vorteile und Einsatzgebiete von Apparo Fast Edit

Leichte_Bedienung_01Warum kompliziert, wenn es auch einfacher geht:

Für den flächenweiten Einsatz ist eine möglichst einfache und intuitive Bedienung wichtig.

Schulungen sind schon organisatorisch schwierig und meistens auch teuer.

Viele Produkte scheitern im Produktiveinsatz, da die Bedienung oft einfach zu komplex ist. Excel ist nicht ohne Grund die beliebteste Software in den Büros - weltweit.

Apparo Fast Edit ist optimiert für den Einsatz in der Fläche:
  • Viele Abteilungen, auch länderübergreifend mit unterschiedlichen Sprachen: deutsch, englisch, französisch, ...
  • Wechselnde Anwender, Fluktuation, Urlaubsvertretung usw.
  • Keine Client-Installation notwendig, technische Probleme werden vermieden

  • Darum sieht ein Anwender bei Apparo Fast Edit nur die notwendigen Buttons, nur die entscheidenden Datensätze, alles ist möglichst übersichtlich gehalten und auch beim Designer, mit dem neue Prozesse definiert werden, wird jedes Setting beschrieben – online und nicht in dicken Handbüchern.


    Die Bedienung ist einfach und selbsterklärend. Wenn der Anwender bereits mit dem Business Intelligence System vertraut ist, so ist für ihn Apparo Fast Edit nur eine weitere Funktionalität des BI-Systems.
    Eine ähnliche Bedienung, ähnliche Optik, dadurch bleibt die Anwenderakzeptanz hoch.

    Ab Version 3.0

    Abhängig von der Benutzergruppe erlebt der Designer-Anwender unterschiedliche Oberflächen zum Entwerfen von Business Cases.

    Express Designer

    Der Express Designer verzichtet auf komplexe und verwirrende Funktionalitäten.

    Der durchschnittliche Anwender ist versiert im Umgang mit MS Office-Produkten und hat Erfahrungen mit verschiedenen Benutzeroberflächen.

    Mit Hilfe des Express Designers kann jeder Mitarbeiter selbständig Business Cases entwerfen und grundlegende Funktionen wie z.B. Excelimport & -export hinzufügen.
    Die einschaltbare Online-Hilfe liefert Erklärungen & Tipps zu jeder Funktion, so muss nicht immer gleich das Handbuch bemüht werden.

    Professional Designer

    Mit dem Professional Designer stehen dem Anwender alle Funktionen zur Verfügung.

    Da viele Funktionen sehr mächtig sind, wird der Professional Designer nur versierten Benutzern empfohlen.

    Exklusiv im Professional Designer enthaltene Funktionen:

    • Einige Variablentypen (JavaScript-Variablen, SQL-Variablen)
    • Aufruf von Datenbankprozeduren & -funktionen
    • Aufruf von Scripten, ausführbaren Dateien, Java-Klassen
    • Sicherheitsgruppen basiertes Filtern & Funktionen

    Mit dem Professional Designer kann man sehr komplexe Business Cases & Workflows abbilden, jedoch wird ein gewisses Maß an IT-Kenntnissen vorausgesetzt.